Somewhere ower the rainbow






Hey ihr Lieben ! ♥ Echt, ich kann euch sagen, gestern war ja soo ein typisches April Wetter. Aber es war soo richtig fantastisch schön! Wenn ich die ganze Zeit eine Kamera bei mir gehabt hätte, hätte ich euch echt von jedem Wetter ein Bild machen können.
 Am morgen, als wir in die Schule gegangen sind, war es ziemlich regnerisch und bewölkt.  Als ich nach der Schule nach Hause gelaufen bin schein die Sonne. Auf der einen Seite des Himmels war strahlend blauer Himmel und auf der anderen Seite waren richtig fette graue Wolken. Als ich dann später zum Friseur gelaufen bin, hatte sich ein Gewitter aufgezogen, was aber schnell wieder verzogen was. Es regnete, es war windig und es war ein wunderschöner Regenbogen am Himmel zu sehen. Als ich dann eine Stunde später von meinem Frieseur zurück nach Hause gelaufen bin, hat die Sonne wieder geschienen. Kurz vor unserm Abendessen war für mich dann der schönste Moment von gestern: Wir haben oben, in unserem Dachgeschoss, einen richtig tollen Ausblick und große Fenster und als dort die Sonne in die vom Regen nassen Fenster geschienen hat, sah das sooo wunderschön aus ! Wenn man aus den Fenstern auf der andern Seite des Raums geschaut hat war außerdem wieder ein wunderschöner, richtig großer und farbenfroher Regenbogen zu sehen.
In der nacht als ich im Bett lag hab ich wieder die Regentropfen auf den Dach brasseln gehört. Also echt richtig fantastische April Wetter, mit zum Glück warmen Regen, was man sich ja vor ein paar Wochen noch gar nicht vorstellen konnte, so kalt wie es war. :) Schönen Abend noch!
- Peaches ♥ 

Kommentare :

  1. Hey, wunderschöne Bilder. Bei mir sahs gestern genauso aus! :D
    Lg Sophia ♥

    AntwortenLöschen

Wir freuen uns riiiiiesig über jeden Kommentar (außer Beleidigungen, Spam oder sonst irgend sowas) ! ♥
Fragen stellt ihr am Besten hier (http://ask.fm/LucyPeaches)