Endlich Ferien ! *o*

Hey meine Liebsten!
Wuhu, endlich haben wir nun auch Ferien. Es wurde echt mal wieder Zeit. Der ganze Schulstress wurde jetzt in den letzten zwei Wochen nochmal ziemlich starkt, aber jetzt steht erstmal entspannen auf dem Plan. Und was habt ihr alles so in der letzten Zeit getrieben? Einer der Programmpunkte von Lucy und mir waren letztes Wochenende die Aufführung von unserem Musical, die wir jedes Jahr mit unserem Chor haben. Also jedes Jahr eine andere. Davon muss ich euch noch etwas erzählen. Also dieses mal hieß das Stück "Krach bei Bach" und handelte, wie schon der Name sagt um den Alltag von Bach (jaa, dem berühmten Komponisten) und eben all den Probleme und dem Krach, der sich an einem Tag in der Familie Bach so abspielt. Ich habe eine jüngere Tochter von Johann Bach gespielt und meine Schwester Anna-Magdalena, die Frau von Bach.
So, also eine der Szenen handelt vom Essen, an dem fast die ganze Familie am Tisch versammelt ist und Kraut und Rüben isst. Wir hatten, als 'Requisite', in einem Topf Holzkarotten von einem Puppen laden und in dem anderen echte gehabt. Fragt mich nicht wieso. Auf jeden Fall habe ich mir dann ein paar von den echten Karotten Stücken genommen und erstmal so getan als ob ich essen würde, wie sich das ja eigentlich im Theaterspielen auch so gehörte. Ich dachte mir " Nein, Peaches, du darfst jetzt keine Karotte essen, sonst ist dein Mund voll wenn du etwas sagen musst:" Naja, dass habe ich dann auch erstmal eingehalten,aber nur bis ich etwas gesagt hatte. Danach dachte ich mir: " Komm jetzt, esse einfach eine! " Und ja dann war die Karotte in meinem Mund. Leider konnte ich  nur nicht kauen, da es sonst jeder gehört hätte. So saß ich noch gefühlte 10min da, mit vollem Mund, bis ich endlich von der Bühne gehen konnte und schnellst möglich meine Karotte aß, weil ich kurz darauf wieder singen musste.
 Jaa und das war die wuundervolle Geschichte von einer Karotte und mir ! Haha, ich fand es auf jeden Fall total lustig und am anderen Tag (an der zweiten Aufführung) hat mein Teller gefehlt, was natürlich auch schön war, da ich somit von der Luft essen durfte :D. Naja, auf jeden Fall hat das Theaterspielen total viel Spaß gemacht und für mich waren es trotz allem zwei gelungene Abende.
Schönen Abend euch noch und für alle die noch Ferien haben: Schöne Ferien! <3

PS.: Das Bild ist von unseren wundervollen Kostümen, die wir tragen durften. (das ganz links bin ich)

Kommentare :

  1. Ich hab seit Montag schon wieder Schule...Genießt die Ferien!!
    LG Charlotte

    AntwortenLöschen
  2. Danke! :) Sry ich hatte in letzter Zeit soviel Schulstress,da meine Ferien seit ein/zwei Wochen wieder schon vorbei sind :( Deswegen setze ich den TAG diesmal aus,aber nächstes mal mache ich wieder mit,also trotzdem danke!!! ;* Oh wie cool,ich wollte auch immer mal bei einen Theaterstück mitspielen,aber irw bin ich nie dazu gekommen... :/ Liebe Grüße Meike ♥

    AntwortenLöschen

Wir freuen uns riiiiiesig über jeden Kommentar (außer Beleidigungen, Spam oder sonst irgend sowas) ! ♥
Fragen stellt ihr am Besten hier (http://ask.fm/LucyPeaches)