Wir sind die Generation, die etwas ändern muss!




Hey! Dieses Video geht in den letzten Wochen im Internet herum. Und warum? Weil das Mädchen einfach total recht hat. Ich finde es einfach total berührend.Wir sind die Generation, die etwas ändern muss, die die Erwachsenen motivieren muss, die Welt zu ändern und zu verbessern. Wer ist dafür besser geeignet als die Generation, die später sonst alles ausbaden muss.

Das Video ist schon ziemlich alt, aber bisher hat sich kaum etwas getan.

Dabei können wir Jugendliche uns super engagieren. Es gibt viele Umweltorganisationen und Bürgerinitiativen, bei denen sich auch Jugendliche und Kinder beteiligen. Die sicher größte und bekannteste ist Greenpeace. Bei Greenpeace gibt es verschiedene Gruppen. Von den Greenteems für Kinder bis 14, über die JAGs (Jugendarbeitsgruppe) für 14-19-jährige und den Erwachsenengruppen, bis zu den Ü50-Gruppen. Jeder kann sich bei Greenpeace engagieren. Ich will auch etwas tun und bin deshalb mit zwei Freundinnen am Sonntag auf einem Treffen der JAGs in unserer Nähe gegangen. Die Aktionen, die sie planen sind super! :-) Demnächst soll es z.B. eine Kleidertauschparty geben, bei welcher man alte Kleidung mitbringt, die man nicht mehr braucht und diese dann gegen Kleidung anderer tauschen kann. Glechzeitig wird man über die derzeitige Greenpeace-Kampagne "Detox" ("Entgiften") informiert. Um mehr zu erfahren, könnt ihr hier oder hier drauf klicken.

Ich finde es toll, sich zu engagieren. Man lernt neue Leute kennen und erlebt zusammen einiges. Bei meinem ersten Treffen mit den anderen Greenpeacern hab ich auch so einige lustige Geschichten gehört.

Wie seht ihr das mit den Thema Umweltschutz? Engagiert ihr euch irgendwo? Was sagt ihr zur Kampagne "Detox"?


-Lucy :-)

Kommentare :

  1. dankeschön für deinen kommentar :) <3
    liebe grüße
    inga :)

    AntwortenLöschen
  2. Oh verdammt, wie Recht sie hat ! v.v

    AntwortenLöschen

Wir freuen uns riiiiiesig über jeden Kommentar (außer Beleidigungen, Spam oder sonst irgend sowas) ! ♥
Fragen stellt ihr am Besten hier (http://ask.fm/LucyPeaches)